VolksBot® XT


Eine flexible Radaufhängung des VolksBot XT erhöht den Bodenkontakt der Räder.
Zusammen mit dem Allradantrieb lassen sich so auch Hindernisse wie Treppen überwinden.
Umfasst:
  • Vormontiertes Chassis
  • Zwanzig UDUs (Universal Drive Units)
  • Sechs Räder
  • Zwei Maxon DC Motoren, 150 W
  • Zwei Blei-Gel Akkus, 12 Volts, 15Ah
  • VolksBot Power Unit (SPU) mit Stromversorgung 24V/20A, 12V/5A, 5V/5A
  • Maxon Motor Controller EPOS 70/10 oder VolksBot Motor Controller (VMC)
  • Software Anbindung über C++ Libraries für Windows und LinuX
Technische Daten:
  • Abmessungen: 700 x 620 x 330 mm (L x B x H)
  • Gewicht: 25 kg
  • 210 x 65 mm Räder
  • Übersetzungsverhältnis: 150:1
  • Maximale Geschwindigkeit: 0.5 m/s
  • Maximale Zuladung: 25kg
Videos:

  • XT-side-view XT-Top-view top XT-side-view XT-side-view
       
    Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme